Klettersteigführungen am Gardasee

(T6/02/240413)

Beschreibung

In der Region nördlicher Gardasee sind Klettersteige aller Schwierigkeitsgrade eingerichtet. Vom leichten, gesicherten Steig bis zu schwierigen Klettersteigen können hier geführt und unterstützt Erfahrungen gesammelt und Techniken geübt werden. Der Spaßfaktor und das Erlebnis sollen aber immer im Vordergrund stehen.


Mögliche Klettersteige: Sent. Colodri, Ferrata Rio Sallagoni, Ferrata Arricizia, Ferrata Gerardo Sega, Ferrata Signora della Aqua, Via attrezata Monte Albano, Ferratarunde Cime Rocca.

Voraussetzungen

DAV-Mitgliedschaft. Allgemeine Sportlichkeit und Kondition für bis zu 8 Std. Gehzeit,
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Ausrüstung

Ausrüstungsliste Klettersteig Alpin, fehlende Ausrüstung kann zum Teil gestellt werden.

Details

Termindetails
Sa. 13.04.2024 - So. 21.04.2024
Vorbesprechung

Die Teilnahme an einer Klettersteigbegehung im Landschaftspark Duisburg-Nord mit Besprechung der Tourenwoche, zum Kennenlernen und weiteren Infos zur Tour ist verpflichtend.

Treffpunkt

Agritur Girardelli, Via Marone 21, 38066 Riva del Garda, Italien
Telefon:    0039 464 521642
Mail:    info@agriturgiradelli.com

Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Anmeldung
Anmeldung bis
16.02.2024
Preis

260,-€
Bei kostenloser Mitnahme der(s) Trainer(s) im Fahrzeug eines Teilnehmers, siehe auch „Teilnahmebedingungen“.
Zuzüglich Übernachtungs-, Fahrtkosten, Verpflegung und ggf. Bergbahnen.

Maximale Teilnehmeranzahl
6